⚕  ⚕

Naturheilpraxis

Vera Nahrath, Heilpraktikerin


Homöopathie: Einführung

Werden, wie wir gemeint sind

Dieser große Satz meines Lehrers Andreas Krüger begleitet mich, seitdem ich mich auf den Weg gemacht habe, die homöopathischen Arzneien in der Tiefe kennen zu lernen.

Seit der Entdeckung der Homöopathie durch Samuel Hahnemann hat diese viele Höhen und Tiefen, viele Fanatiker und Anfeinder hervorgebracht. Viele Heilungen sind geschehen, viele Versuche, die Homöopathie wissenschaftlich zu erklären, gescheitert.

Für mich zählt an dieser Stelle der Satz: Wer heilt hat recht.

Ich habe in den vergangenen 25 Jahren so viele Wunder der Homöopathie an mir selbst, in meiner Familie, bei meinen Tieren, im Freundeskreis und in meiner Ausbildung erlebt, dass mir die wissenschaftliche Erklärung der Funktionsweise der Homöopathie inzwischen nicht mehr wichtig ist.

Es wäre sicherlich nett zu wissen, warum sie funktioniert, aber nötig ist es mir für die Heilung oder Linderung von Krankheit nicht.

Begeben Sie sich nun in die Tiefen der Homöopathie in meiner Praxis!