Vera Nahrath - Raum für Mensch:liches - Coaching - Beratung - Therapie

Coaching

  • Sie möchten gern Antworten?
  • Dann lassen Sie mich die richtigen Fragen finden!

Häufig lautet die Frage, ob sich Coaching und Beratung überhaupt unterscheiden. Zugegeben, oft werden diese beiden Begriffe synonym benutzt und es gibt auch einige Gemeinsamkeiten. Vielfach sind berufliche Veränderungen oder neue Wege, die einen Teilbereich der Existenz betreffen, im Vordergrund.
Beide Gebiete werden von professionell ausgebildeten Coaches oder Berater*innen ausgestaltet, die einen langen Weg der Aus-, Weiter- und Fortbildung beschritten haben.
Es liegt nicht vordergründig eine psychische oder körperliche Erkrankung vor.

dreambig Vieleicht treibt Sie eine Frage um, geht nicht mehr aus dem Kopf, stellt sich in verschiedenen Outfits dar, kreist und bewegt sich und Sie.

Oder ein inneres Bild lässt Sie nicht mehr los, vielleicht vage, unscharf. Oder klar und deutlich, nur der Weg dorthin verschwindet im undurchdringlichen Dickicht. Sie wissen nicht, wie sie weitergehen?

Ein Coaching ist sinnvoll, wenn Sie ...

  • unzufrieden sind mit Ihrer beruflichen und/oder persönlichen Situation
  • eine Idee haben, aber selbst nicht genau wissen, wie Sie diese umsetzen wollen
  • nicht wissen, wie Sie ein Ziel erreichen können
  • ein neutrales Gegenüber wünschen, welches neue Perspektiven mitbringt
  • Ihre sozialen und mentalen Potentiale entfalten möchten
  • bereit sind, auch neue und ungewöhnliche Wege zu beschreiten
  • Immer wieder nach denselben Mustern verfahren und sich frischen Wind wünschen

Im Coaching bekommen Sie in der Regel mehr Fragen gestellt als Antworten präsentiert.

Wie sieht IHR Weg aus?
Wie sind IHRE Antworten?